26.07.2014: WOLKE SIEBEN AFTERSHOW +++

PROGRAMM

25.07.2014 | 23:00
RAKETE RESIDENT NIGHT

SOLARIS (Super Klub, Die Rakete)
HAJDAR BERISHA (Cocolino, Die Rakete)
BERNHARD GROEGER (Abrakadabra, Die Rakete)

Normal geben sich am Vogelweiher gerne die großen Headliner die Klinke in die Hand. Regelmäßig werden diese aber Woche für Woche von unseren hochgeschätzen Residents bestens supported. Dieser Abend steht nun voll und ganz im Zeichen unserer lokalen Rakete-Helden um Solaris, Hajdar Berisha und Bernhard Groeger. Raketenmäßige Musik und raketenmäßige Stimmung sind garantiert!

Special:
GROSSE PFANDMARKEN-RĂśCKHOL-AKTION
- 1 Raketepfandmarke = 1 €
- gültig an der Bar auf ALLE Getränke


Eintritt: 7 €

[Erinnern]

26.07.2014 | 22:00 | AB 06:00 AFTERPARTY
WOLKE SIEBEN AFTERSHOW

*** Lineup RAKETE & HIRSCH ***

++ Rakete:

DOOMWORK (Tenax, Rom)
+ MICHAEL MELCHNER + PAT PAT + SERDAL + MICHA KLANG + BERNHARD GROEGER + MENIKMATI + KEVIN KUTTA + FABIAN HENDL + MARCUS KNAUER + PARKSIDESOUNDS + ADAM.P

++ Hirsch:

FLORIAN MEINDL (Flash, Berlin)
+ HOMEBASE + YAMAHA & ELECTRICO + VAN PARANOIA + BURAK PROBST + JULIAN HAFFNER + MAX TAUER + TUNCAY


*** Clubs ***

Die Rakete (Vogelweiherstr., Nbg)
Der Hirsch (Vogelweiherstr. Nbg)



*** Eintritt ***

Der Eintritt ist mit Wolke Sieben Festivalticket vergĂĽnstigt!


** Tickets & Alle Infos zum Festival & findet ihr hier: ***

Festivaltickets: http://bit.ly
Eventseite Open Air: http://bit.ly
Homepage: http://www.wolkesieben-festival.de

[Erinnern]

01.08.2014 | 23:00 | AB 06:00 AFTERPARTY
KABBALA FEAT. BAD FELLAS

ERMAN ERIM | Terminal M, Kabbala |
VAN PARANOIA | Kabbala |
ANTONIO CAMPISI | Kabbala |

Makrobe hosted by Kollektiv Humboldtstrasse
ILJA
ADRI
LEX UNDER

Afterparty ab 06 Uhr inklusive.

[Erinnern]

02.08.2014 | 23:00 | AB 06:00 AFTERPARTY
RIGORĂ–S FEAT. SEBO K

SEBO K (Mobilee / Berlin)
HAJDAR BERISHA (Cocolino, Die Rakete)
SOLARIS (Super Klub, Die Rakete)
JULIAN HAFFNER (Why So Serious)

Afterparty ab 06 Uhr inklusive.


Zusammen mit Anja Schneider fungiert Sebo K als Kopf der Hauptstadt-Techno-Labels Mobilee. Als DJ ist er seit den frühen 90er Jahren zudem fester Bestandteil der Berliner Clubszene. Mit seinen Studioarbeiten macht er sich auch international als Produzent einen Namen. Vor allem sein deeper House-Track "Moved" etabliert ihn 2005 als feste Größe in der Szene. In seinen technisch perfekt umgesetzten DJ-Sets weiß er clubbigen Drive mit seiner Liebe für House und Detroit-Techno zu verbinden.

Die erste Schritte in der Clubkultur macht Sebo K zu Beginn der 90er Jahre. Breakbeat heißt seine erste Liebe, die er schon bald als Resident in Alec Empires Bass Terror-Club ausleben darf. Über die Jahre gewinnen die Tracks aus Chicago und Detroit einen immer größeren Einfluss auf die DJ-Sets und Produktionen von Sebo K und verdrängen die gebrochenen Beats schließlich ganz. Dafür kommt Minimal als wichtige Größe ins Spiel.

Chicago-, Detroit- und Minimal-Sound zeichnen denn auch seine Produktionen für Mobilee aus. Zusammen mit Label-Chefin Anja Schneider veröffentlicht Sebo K 2005 die Maxi "Side Leaps/Rancho Relaxo" und verschafft sich damit weltweit Gehör. Weiter Produktionen erscheinen auf Sonar Kollektiv und Highgrade und untermauern Sebo Ks Ruf, einer der kommenden Produzenten zu sein.

Auch DJ-Größen wie Hell und Richie Hawtin spielen seine Tracks auf ihren Mix-CDs und so steigt der Bekanntheitsgrad von Sebo K weiter an. Seine Bookings führen in fortan rund um die Welt. Einen guten Eindruck von Sebo Ks DJ-Qualitäten vermittelt die Mix-CD "Back Up Vol. 1", die 2007 erscheint. In Berlin steht er im Watergate als Resident regelmäßig an den Plattenspielern. Zudem tritt er häufig an der Seite von Ewan Pearson auf. Mit der Maxi "Transit" gibt Sebo K 2007 auch sein Debüt auf dem renommierten Label Get Physical.

[Erinnern]

08.08.2014 | 23:00 | AB 06:00 AFTERPARTY
VOODOOMATIC

ADRIANHO (Tzinah, Cyclic / Rumänien)
PRIMARIE (Tzinah / Rumänien)
MGM (Musculus Gluteus Maximus - Babis Cloud, Patpat, Marko M.)

VooDooYou / Percussion Jam & Paint

Afterparty ab 06 Uhr inklusive.

[Erinnern]

09.08.2014 | 24:00 | AB 06:00 AFTERPARTY
SUPER KLUB FEAT. RECONDITE

RECONDITE live (Dystopian / Berlin)
STEFAN RIEGAUF aka SOLARIS (Super Klub, Die Rakete)
STEFANOS SKIFOS (Super Klub, Why So Serious)
GOTTFRIED & GREGOR (Neurotanzmitter, Die Rakete)
FERHAT (Mitte Soundbar)

Afterparty ab 06 Uhr inklusive.

Die Ruhe in den Bergen, der weite Blick, die Zurückgezogenheit - das sind für Recondite alias Lorenz Brunner unverzichtbare Qualitäten, die seinen musikalischen Output ganz entscheidend beeinflussen. In den Momenten in der Natur holt er sich notwendige geistige Erfrischung, die er im seinem Studio dann in neue elektronische Tracks übersetzt.

Als langjähriger Vinylsammler und mit Hip Hop groß geworden, ist es schließlich Superpitchers Album "Today", das den Anstoß gibt, den Schritt vom Musik Konsumenten zum Produzenten zu machen. 2007 richtet sich Brunner ein kleines Studio ein, in dem er fortan viel Zeit damit verbringt, sich mit den Gerätschaften vertraut zu machen und erste Tracks zu produzieren.

Demos, die Recondite an Labels schickt, erfahren keinen Zuspruch und so entschließt er sich 2011, mit Plangent Records sein eigenes Label zu gründen und seine Tracks dort zu veröffentlichen. Die richtige Entscheidung, wie sich schon wenig später zeigt. Seine Releases werden international positiv aufgenommen. So erscheinen schon im Jahr darauf eine Maxi auf Scubas Hotflush Recordings und ein Longplayer mit dem Titel "On Acid" auf dem in Los Angeles ansässigen Label Absurd Recordings. Dort finden sich auch Releases von anderen Freunden des Acid Sound, wie Tin Man und Voices From The Lake-Mann Donato Dozzy.

Die Releases bringen ihm Bookings in ganz Europa, den USA und Asien ein, wo er seine Tracks als Live-Set präsentiert. Je nach Location und Anlass kann ein Recondite-Set beinahe Ambient oder aber auch auf die Tanzfläche fokussiert sein. Neben den Auftritten beginnen die Arbeiten an Recondites zweitem Album "Hinterland", das Ende 2013 auf Ghostly International erscheint und Lorenz Brunner endgültig auf das Tableau der weltweiten Top Live-Acts hebt.

[Erinnern]

15.08.2014 | 23:00
ABRAKADABRA FEAT. BORIS BREJCHA

BORIS BREJCHA (Fucking Serious, Harthouse)
BERNHARD GROEGER (Abrakadabra, Die Rakete)
GOTTFRIED & GREGOR (Neurotanzmitter, Die Rakete)
HANNA WOLKENSTRASSE (Neurotanzmitter)

[Erinnern]

16.08.2014 | 14:00
ART OF NOISE - ELECTRONIC INDOOR & OUTDOOR FESTIVAL

Kunst & Kultur, Mode & Musik, Indoor & Outdoor, Tag & Nacht in
Rakete - Hirschgarten - Hirsch

Sounds by:

ELLEN ALLIEN (BPitch Control / Berlin)
tINI (tINI & the Gang / Berlin)
BELLA SARRIS (tINI & the Gang / Sydney)
ANTHEA (Brouqade, Desolat, CĂ©cille / London)

&

MICHAEL MELCHNER (Sensual / Berlin)
VAN PARANOIA (Kabbala)
HADJDAR BERISHA (Cocolino, Die Rakete)
MICHA KLANG (Tabla Rec., Adult Only)
KASIM SALKIC (Apnea)
TORSTEN GUGG (Villa Vogelweiher)
JĂśRGEN KIRSCH (Wolke Sieben)
HOMEBASE (Beatwax Rec.)
PATPAT (Homemade, Die Rakete)
SERDAL (Apnea, Tabla Rec.)
LUKAS FRAUENKNECHT (Fette Henne, ParkHouse)
KEVIN KUTTA (Kiss Klub)
BURAK PROBST (Kiss Klub)
FABIAN HENDL (Ensemble°)
BERNHARD GROEGER (Abrakadabra, Die Rakete)
MEIN FREUNDCHEN (ParkHouse)
MAX TAUER (Die Rakete)
JULIAN HAFFNER (Why So Serious)
MIKE POLAR (3rd Wave Music)
+ DJ CONTEST WINNER

Art by:

JOEMADETHIS
HANNAH RABENSTEIN
YUNIMOND

Fashion by:

LAUFSTEG


Mehr Infos in KĂĽrze!
Online VVK demnächst bei Beatwax Records!

Festivalticket (Sa + So): 15 Euro
Tagesticket Sonntag: 5 Euro

[Erinnern]

23.08.2014 | 23:00 | AB 06:00 AFTERPARTY
WHY SO SERIOUS FEAT. RAMPUE

RAMPUE live (Audiuolith, Dantze / Berlin)
JULIAN HAFFNER (Why So Serious)
CHRIS BINDER (Why So Serious)
BERNHARD GROEGER (Abrakadabra, Die Rakete)
MAUI SCRIVANO (Mitte Soundbar)

Afterparty ab 06 Uhr inklusive.

[Erinnern]

30.08.2014 | 14:00 | AB 06:00 AFTERPARTY
SUMMER SESSION 2014

▬▬▬▬ SUMMER SESSION 2014 ▬▬▬▬

Die Rakete präsentiert das große Indoor & Open Air Clubhighlight zum Sommerende am Vogelweiher. Im Hirsch, der Rakete und auf einem eigens angelegten Open Air Floor zaubern wir ein extra großes, spektakuläres und vielfältiges Programm, das sich gewaschen hat. Gefeiert wird lange und ausgiebig, ohne Sperrstunde.

> dieses Jahr noch mehr Superlative
> 6 Headliner
> 24 Stunden non-stop
> Indoor & Open Air

HEADLINER
â–ş OLIVER HUNTEMANN [ Ideal Audio, Senso, Cocoon ]
â–ş.... ...
â–ş RAR live [ Rampa & Re.You | Cocoon, Keinemusik ]
â–ş....... live
â–ş PURPLE DISCO MACHINE [ OFF Rec. ]
â–ş MIRA [ Katermukke, URSL ]

LOCALS
â–ş
â–ş
â–ş
â–ş
â–ş
â–ş
â–ş
â–ş
â–ş
â–ş
â–ş
â–ş

TICKETS//
25.06. - 04.07.: STRENG LIMITIERTE BLIND TICKETS (12 €):
SOLD OUT!

07.07. - 27.07.: LIMITIERTE EARLY BIRD TICKETS (14 €)
https://shop.ticketscript.com

ab 28.07.: VVK TICKETS (16 €)

Die Rakete + Hirsch
VogelweiherstraĂźe 64 - 66
90441 NĂĽrnberg
Doors: 14:00 - 14:00 Uhr
Indoor & Open Air
Einlass ab 18 Jahren!

www.dierakete.com

Präsentiert von CURT!
www.curt.de

[Erinnern]